Spenden sind sehr willkommen


Als Organisation sind wir darauf angewiesen, dass Mitglieder uns unterstützen. Einerseits ermöglichen die jährlichen Mitgliederbeiträge ein finanzielles Fundament für die Grundstrukturen. Andererseits entsteht erst dank Mitgliedern und deren persönlichen weiteren Netzwerke eine starke Basis, die die Ideen weiterträgt und punktuell auch um Unterstützung angefragt werden kann.

Transition-Bülach versteht sich als Ideen- und Projektlabor. Wir organisieren und unterstützen Projekte für den Gesellschaftswandel, ob Repair Café, Gartengruppe, Lastenradgruppe oder ein neues Netzwerk. Mit Veranstaltungen und Mitmachaktionen schaffen wir Gelegenheiten zum Nachdenken, Austauschen, Träumen, Handeln und Feiern. Bei uns trefft Ihr Menschen, denen eine faire und nachhaltige Stadt wichtig ist und die etwas dafür tun. -> Kontakt

Vertrauen verpflichtet:

Als Verein sind wir verpflichtet unser Geld ausschliesslich im Sinne des Vereinszweckes zu verwenden.

Spenden ohne Betreff verwenden wir für diese Projekte, die aktuell am dringlichsten sind. Solltest Du für ein Projekt spenden wollen, Welches Dir speziell am Herzen liegt, so vermerke dies bitte bei der Einzahlungen mit einer Mitteilung.

 

Aktuell laufen folgende spezifische Projekte: (Stand März 2018)

- "Treibhaus": Reaktivierung des alten Treibhauses der Friedhofsgärtnerei zur Setzlingsproduktion.

- "Kino": Aufbau eines Kino-Teams das regelmässig "Filme für die Erde" in Bülach organisieren wird.

 

Spenden werden mit herzlichem Dank entgegengenommen auf unserem Konto:

     Vereinskonto von Pro Transition-Bülach
     Raiffeisen Züri-Unterland
     IBAN CH05 8147 5000 0084 7434 0

 

Vielen herzlichen Dank, im Namen des ganzen Transition-Bülach Teams!