Transition Bülach - einfach, machen. jetzt!

Wie sieht Bülach in Zukunft aus? Bist du mit dabei, unsere Stadt enkeltauglich zu gestalten?


Wir erarbeiten gemeinsam mit interessierten Menschen aus der Bevölkerung Projekte, um die Lebensqualität für alle und für zukünftige Generationen zu verbessern. Mithilfe der Erkenntnisse der Bewegung "Transition Town", haben wir das langfristige Projekt Transition-Bülach ausgearbeitet. Wir möchten die Menschen unter einander vernetzen, informieren und unterstützen.

 

Unsere Themen-Schwerpunkte sind: Bildung+Information, Ernährung+Garten, Freizeit+Kultur, Konsum+Recycling, Mobilität, Wohnen+Energie. Neugierig?

Oder weisst du von ungenutzten Ressourcen oder hast selber sogar Welche, wie z.B. Zeit, Gegenstände, Immobilie, Garten oder einen ungenutzten Apfelbaum? Dann nimm bitte mit uns Kontakt auf! Wir freuen uns auf dich.




In allen Themengruppen wird nun fleissig gearbeitet und sich regelmässig getroffen. Wenn Du Lust und Zeit hast, schliesse dich bei einer Gruppe an.

Wichtig: Melde dich bei unserem Newsletter an. Über diesen Kanal wirst Du ca. monatlich die wichtigsten Informationen aus allen Gruppen, die wichtigen Termine und auch interessante Links erhalten.



Bildung & Information

Ernährung & Garten

Freizeit & Kultur


Konsum & Recycling

Mobilität

Wohnen & Energie



Kurze Zusammenfassung der letzten Monate

Mehr Infos und Fotos unter der Rubrik "vergangene Projekte"

Erfolgreiches Crowdfunding mit Lokalhelden.ch am 6. Januar 2018 abgeschlossen.

Mit dieser Aktion sammelten wir etwas Geld für den Startup unserer Organisation und zur Finanzierung der kommenden Aktivitäten. Insgesamt wurde mit rund 4'000.- das Sammelziel von 3'000.- bei weitem übertroffen. Vielen Dank an die 43 Unterstützer und 73 Fans. Ihr seid grossartig.

www.lokalhelden.ch/gruendung-transition-buelach

 

Am 14. Januar 2018 ging es dann so richtig los... über 200 TeilnehmerInnen strömten ins Kino ABC in Bülach zum Kick-Off Anlass, um den Film "Tomorrow" zu sehen. Auch die anschliessende Diskussion und das Kennenlernen war grossartig, wenn auch etwas unübersichtlich.

 

März bis Juni 2018 - Setzlungaufzucht im ehemaligen Gewächshaus

Die Gartengruppe zog für verschiedene Zwecke unzählige Setzlinge auf. Es sind zwischen 800 und 1000 Gemüse Setzlingen entstanden.

 

Samstag, 17. März 2018 - Transition-Bülach in der Altstadt beim Surber-Brunnen

Zusammen mit dem Claro-Laden und "Kirchen vernetzt" waren wir in der Altstadt Bülach anzutreffen. Es entstanden Samenbomben, wir tranken Punsch und die alternative Stadtführung zeigte geheime (Tat-)Orte des Wandels. 

 

Mai 2018 - Aktivitäten der Gartengruppe

Auf dem Lindenhof entsteht der erste Naschgarten. Man darf sich gerne bedienen.

 

Samstag, 26. Mai 2018 - Spendenzweck und Teilnahme am Basar der reformierten Kirche.

Wir verteilten selbst gezogene Setzlinge (aus der sehr aktiven Gartengruppe) und tauschten uns angeregt mit interessierten Besuchern am Thementisch aus.

 

Freitag, 15. Juni 2018 und regelmässig freitags

Seit einiger Zeit findet sich jeweils am Freitag Abend eine Gruppe zum Pétanque spielen auf dem Lindenhof. Am Freitag 15. Juni fand zusätzlich spontan ein Programm für Kinder statt.

 

Samstag, 16. Juni 2018 - Neuzuzügeranlass der Stadtverwaltung

Sehr gerne haben wir in der Stadthalle den Neuzuzügern unser "Bülach im Wandel" gezeigt. Willkommen in Bülach, schön dass ihr da seid!

 

März bis Juli 2018 - Kirschenernte

Sechs ungenutzte Chriesi-Bäume durften wir in unsere Obhut nehmen. Vom Schneiden bis zur Ernte, alle durften mitmachen,  wie sie mochten.

 

Juni 2018 - Thementisch in der Stadtbiliothek Bülach

Während vier Wochen durften wir in der Bibliothek Bülach mit einem Thementisch auf das Thema Transition/Wandel hinweisen.

 

Juli 2018 - unser erster Gemeinschaftsgarten entsteht

Beim Gleis 1 am Banhof Bülach konnten wir unseren ersten Gemeinschaftsgarten in Betrieb nehmen.

 

Mehr Tiefe gewünscht? Details und Fotos zu den Anlässen findest du unter der Rubrik "Vergangene Projekte".

 



Projekte

Transition-Bülach will bestehende Initiativen durch Vernetzung stärken und neue Ideen ermöglichen.

Hast du eine Projekt-Idee oder möchtest du dich bei einem bestehenden Projekt beteiligen? Hier findest du auch Infos zu vergangenen Projekten.


News

Hier findest du Informationen zu aktuellen Aktivitäten. Sowie Zeitungsartikel zu vergangenen Projekten.

Mach mit!

Wie du dich einbringen kannst?!

  1. Ressourcen erkennen.
  2. Bei einem Mitmach-Projekt beteiligen.
  3. Selbst ein Projekt starten.
  4. Als Mitglied uns unterstützen.
  5. In der Kerngruppe mitlenken.

Kontakt

Hast du eine Projektidee, einen interessanten Link für uns, weisst du von ungenutzten Ressourcen oder willst dich selber aktiv einbringen?

Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Über uns

Transition-Bülach ist selbstorganisierend, wird hauptsächlich ehrenamtlich betrieben und momentan von der Kerngruppe geleitet. Wir von Transition-Bülach begegnen den grossen Herausforderungen unserer Zeit mit praxisorientiertem Aktivismus. Du kannst gerne mitmachen. Melde dich bei uns.


Inspirations-Links

Hier findest du interessante Ideen und bestehende Angebote, die du vielleicht gar noch nicht kennst.